• Header Datenschutz

Styra & Partner für Datensicherheit zertifiziert nach ISO/IEC 27001

« zurück

Haan, Februar 2016

Um höchsten Sicherheitsstandards im Umgang mit Daten zu genügen, werden die Prozesse bei der ARZ Haan regelmäßigen Prüfungen unterzogen. Das diesjährige Überwachungsaudit bescheinigt der ARZ Gruppe erneut einen normkonformen Umgang nach der internationalen Norm für Datensicherheit ISO/IEC 27001.

Die im letzten Jahr erstmalig ausgestellte konzernweite Zertifizierung nach der internationalen Norm ISO/IEC 27001 umfasste neben den Abrechnungen für Apotheken (ARZ Service) und Hebammen (AZH) bereits administrative und unterstützende Prozesse der ARZ Haan AG. Darunter fallen das Personalwesen, Recht und Compliance, Administration und Wartung der IT-Infrastruktur sowie das Risikomanagement.

Im Rahmen des diesjährigen Überwachungsaudits wurde die Zertifizierung nun auch um die Hilfsmittelabrechnung der Styra & Partner GmbH in Oldenburg erweitert.

„Den Umfang unserer Zertifizierung Zug um Zug um alle kundenorientierten Prozesse konzernweit zu erweitern, ist die logische Konsequenz unseres wachsenden Konzernverbundes.“ erläutert Ricardo Walsdorfer, IT-Sicherheitsbeauftragter der ARZ Haan AG. „Der sichere Umgang mit sensiblen Daten ist ein hohes Gut der ARZ-Unternehmensgruppe. Wir beschäftigen uns permanent mit den Themen Datenschutz und Informationssicherheit, um unsere Arbeitsprozesse kontinuierlich zu verbessern.“